Trockenbau: flexibel und zeitsparend

Die Trockenbauweise bringt zahlreiche Vorteile mit sich, die Bauherrschaften seit vielen Jahren zu schätzen wissen. Wir liefern Trockenbauwände, -decken und -böden aus einem Guss und bauen diese Ihren Wünschen entsprechend ein.

Offerte anfragen
  • Anpassungsfähig bei Nutzungswechseln
  • Kostengünstige Alternative zu Massivbau
  • Flexible Elektro-Installationen
  • Geringes Gewicht
  • Innendämmung

Die richtige Lösung für

KMU
Immobilienverwaltungen
Privatkunden
Architekten

Ihr zuverlässiger Partner im Trockenbau

Mit mehr als 50 Jahren Erfahrung im Trockenbau stehen wir Ihnen bei der Planung und Umsetzung Ihres Bauprojekts kompetent zur Seite. Wir finden die für Sie passende Lösung – auch bei den komplexesten Erfordernissen.

Trockenbauweise: ein Synonym für Flexibilität

Die Anforderungen an die Nutzungsmöglichkeiten eines Gebäudes können sich heute sehr schnell ändern. Trockenbausysteme erlauben es, unkompliziert auf neue Bedürfnisse zu reagieren. Ohne aufwendige Eingriffe in die Bausubstanz, ohne unnötig hohe Kosten.

Wann ist eine Innendämmung sinnvoll?

In manchen Fällen soll bewusst auf jeden Eingriff in die Aussenfassade verzichtet werden. Dies gilt nicht nur für denkmalgeschützte Gebäude, sondern ganz grundsätzlich bei schön gestalteten Wänden, die beispielsweise mit Malereien oder aufwendigen Stuck verziert sind. Als Alternative bietet sich eine Innendämmung an, um die gewünschte Isolation zu erreichen. Da sie die Oberflächentemperatur erhöht, wirkt die Innendämmung auch der Schimmelbildung an der Fassade entgegen – ein positiver Nebeneffekt, der gerade bei besonders schützenswerten Gebäuden willkommen ist.

Referenzen